Die homöopathische Behandlung

 

Am Beginn einer Behandlungsbeziehung steht ein Erstgespräch, die so genannte Erstanamnese (Dauer ca. 1,5-2 Std.).

Während des Erstgespräches werden neben der Krankengeschichte alle seelischen, geistigen und körperlichen Symptome des zu behandelnden Menschen aufgenommen.

Seine Vorlieben und Abneigungen sowie die Lebensgewohnheiten sind dabei wichtige Informationen für die anschließende Mittelfindung, da sie ein Bild der individuellen Persönlichkeit eines jeden Menschen entstehen lassen.

Dieses Bild sowie die Analyse des gesamten Falles bestimmen dann die Wahl des homöopathischen Arzneimittels.

 

 

 

Zu meiner Arbeitsweise

 

In meiner Praxis arbeite ich mit C-, D- und den so genannten LM- oder Q-Potenzen.

Letztere haben sich speziell bei der Behandlung chronischer Leiden als besonders sanft und wirkungsvoll erwiesen. Hochpotenzen wirken schnell und zuverlässig, miasmatische Blockierungen werden erkennbar und können sich lösen. Es entsteht innere Klarheit, wodurch sich neue Lösungs- und Handlungsmöglichkeiten bei Konflikten, in schwierigen Beziehungen oder in individuellen Lebens- oder Berufsfragen ergeben.

 

Je nach Verordnung werden die Arzneien einmalig bzw. mehrmals bei mir in der Praxis oder auch zu Hause eingenommen und wirken je nach Potenzhöhe von Tagen über Wochen oder auch Monate.

Um Behandlungsergebnisse auszutauschen und ggf. eine andere oder zusätzliche Arznei bzw. eine andere Potenz verordnen zu können und den Heilungsprozess dadurch optimal zu unterstützen, sind  regelmäßige telefonische Rücksprachen bzw. persönliche Konsultationen notwendig.


Die Behandlung von Menschen, die in größerer Entfernung zu Berlin leben, beginnt wie bei allen anderen Patienten auch mit einem ersten Gespräch in meiner Praxis und kann dann überwiegend per Telefon und e-Mail weitergeführt werden. Treffen finden dann bei Berlinbesuchen statt. Um einen guten Behandlungserfolg zu gewährleisten, empfehle ich mindestens 1-2 persönliche Treffen in der Praxis pro Jahr.

Gabriele Zaki

 

Heilpraktikerin für Homöopathie nach Dr. Samuel Hahnemann

Graetschelsteig 2
13595 Berlin

Termin unter
(030) 361 00 29

Praxiszeiten:
Di: 14.00 - 18.00 Uhr
Fr.: 10.00 - 14.00 Uhr


g-zaki[at]t-zaki.de